Im Jahr 2020 blickt Sonneborn vor allem mit Sorge auf

Im Jahr 2020 blickt Sonneborn vor allem mit Sorge auf den Prozess gegen Wikileaks-Gründer Julian . Dieser sei von den USA “in eine lebensbedrohliche Situation manövriert worden,die den humanitären Grundsätzen in Europa auf keinen Fall gerecht wird”,so der Europapolitiker.