Sehr guter Thread, der den Mist semiotisch-ikonographisch

Sehr guter Thread, der den Mist semiotisch-ikonographisch auseinander nimmt.
(Mein Einwand wäre: Ich würde meine Hand nicht dafür ins Feuer legen, dass “die blonde Kinder tun blonde Dinge”-Ästhetik nicht Absicht ist.)